bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Waking Life
Waking Life


USA 2001
Produktion: Detour Film Prod./Independent Film Channel/Line Research/Thousand Words
Produzenten: Tommy Pallotta, Jonah Smith, Anne Walker-McBay, Palmer West
Regie und Buch: Richard Linklater
Kamera: Richard Linklater, Tommy Pallotta
Musik: Glover Gill
Schnitt: Sandra Adair
Länge: ca. 100 Min.
Verleih: Fox


Ein junger Mann begegnet auf der Suche nach Sinnfragen des Lebens Dutzenden von Personen, die ihm stets neue Erklärungsmodelle liefern. Immer mehr wird ihm dabei bewusst, das er selbst die faktische Realität verlassen hat und sich in einem Zwischenreich zwischen Leben und Tod befindet. Aber ist dieser "Traum in einem Traum" nicht für alle Wirklichkeitserfahrungen kennzeichnend? Erst in der neuartigen Animationsform übermalter Videoaufnahmen vollendet sich dieser philosophische Jugendfilm mit vielfältigen Bezugssystemen. - Sehenswert ab 16.

 

FILMDIENST
0.00426s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]