bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ritter Jamal - Eine schwarze Komödie
Black Knight


USA 2002
Produktion: New Regency/Runteldat Entertainment/The Firm
Produzenten: Arnon Milchan, Darrl J. Quarles, Michael Green, Paul Schiff
Regie: Gil Junger
Buch: Darryl J. Quarles, Peter Gaulke, Gerry Swallow
Kamera: Ueli Steiger
Musik: Randy Edelman
Schnitt: Michael R. Miller
Darsteller: Martin Lawrence (Jamal Walker), Marsha Thomason (Victoria), Tom Wilkinson (Knolte), Daryl Mitchell (Steve), Kevin Conway (König Leo), Vincent Regan (Percival), Michael Countryman (Phillip), Jeanette Weegar (Prinzessin Regina)
Länge: 95 Min.
FSK: ???
Verleih: Twentieth Century Fox


Ein Schwarzer aus South Central in Los Angeles wird ins Mittelalter befördert, wo er am königlichen Hof viel Unfug anstellt und sich in eine nubische Prinzessin verliebt, die ihn zum Aufstand gegen den Herrscher anstachelt. Ebenso lust- wie belanglose Klamotte um den US-Komiker Martin Lawrence, die ihre Vorlage, einen Roman von Mark Twain, kaum noch durchscheinen lässt. Selbst die nächstliegende Komik wird zugunsten einer simplen Plot-Schematik verschenkt. - Ab 12.

 

FILMDIENST
0.00472s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]