bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ali G Indahouse
Ali G Indahouse


Großbritannien/Frankreich 2001
Produktion: WT2/FilmFour/Talk Back/Working Title/Studio Canal
Produzenten: Eric Fellner, Tim Bevan, Dan Mazer
Regie: Mark Mylod
Buch: Sacha Baron Cohen, Dan Mazer
Kamera: Ashley Rowe
Musik: ?????
Schnitt: Paul Knight
Darsteller: Sacha Baron Cohen (Ali G/Borat), Kellie Bright (Me Julie), Michael Gambon (Premierminister), Charles Dance (David Carlton), Rhona Mitra (Kate Hedges), Martin Freeman (Ricky C)
Länge: 88 Min.
FSK: ???
Verleih: UIP


Ein schwarzer Rapper, der in der kleinbürgerlichen Biederkeit eines Londoner Vorortes lebt und eine Gruppe von Pfadfindern betreut, wird nach der Schließung eines Gemeindezentrums zum Spielball vieler Interessen und zur Speerspitze einer gegen den Premierminister gerichteten Intrige. Was als Satire gegen die Auswirkungen der HipHop-Kultur gedacht gewesen sein mag, ergeht sich in unverbindlichem Klamauk unterschiedlichster Qualität und wird zum Vehikel für die Kunstfigur einer Fernsehshow, die in Großbritannien Kultstatus genießt.

 

FILMDIENST
0.02143s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]