bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lushins Verteidigung
The Luzhin Defence


Großbritannien/Frankreich 2000
Produktion: Renaissance/Clear Blue Sky/Magic Media/France 2 Cinéma/ICE3
Produzenten: Caroline Woods, Stephen Evans, Philippe Guez
Regie: Marleen Gorris
Buch: Peter Berry, nach der gleichnamigen Novelle von Vladimir Nabokov
Kamera: Bernard Lutic
Musik: Alexandre Desplat
Schnitt: Michael Reichwein
Darsteller: Emily Watson (Natalia), John Turturro (Lushin), Geraldine James (Vera), Stuart Wilson (Valentinov), Christopher Thompson (Stassard), Fabio Sartor (Turati), Peter Blythe (Ilya)
Länge: 112 Min.
FSK: ???
Verleih: Columbia TriStar


Ein linkischer, weltfremder Schachgroßmeister verliebt sich während eines Turniers im Jahre 1929 in eine aus verarmtem russischem Adel stammende junge Frau, die ihm in Folge den Rücken stärkt und ihn zur Lebensfähigkeit beflügelt. Verfilmung einer Novelle von Vladimir Nabokov, die vergeblich eine himmelstürmende Liebe beschwört, weil die schematische Zeichnung der Hauptfiguren den natürlichen Fluss der Handlung hemmt. Lediglich das wunderschöne Szenenbild und die detailfreudige Ausstattung wissen zu überzeugen. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.01232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]