bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The One
The One


USA 2001
Produktion: Revolution/Hard Eight
Produzenten: Glen Morgan, Steven Chasman, James Wong
Regie: James Wong
Buch: Glen Morgan, James Wong
Kamera: Robert McLachlan
Musik: Trevor Rabin, Paul Linford
Schnitt: James Coblentz
Darsteller: Jet Li (Gabe/Yulaw/Lawless), Carla Gugino (T.K./Massie Walsh), Delroy Lindo (Agent Roedecker), Jason Statham (Agent Evan Funsch), James Morrison (Aldrich), Dylan Bruno (Yates), Richard Steinmetz (D'Antoni), Steve Rankin (Supervisor)
Länge: 87 Min.
Verleih: Senator


In einem Universum, das aus 123 Parallelwelten besteht, reist ein Killer durch die Galaxien, um seine Doppelgänger zu töten und unbesiegbar zu werden. Zwei Agenten verfolgen ihn bis auf die Erde, wo er sein letztes "Double" beseitigen will. Science-Fiction-Thriller, der mit den üblichen Logikbrüchen zu kämpfen hat, aber durch rasante Effekte, einen virtuosen Hauptdarsteller und ambitionierte inszenatorische Leistungen überzeugt. - Ab 16.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]