bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter and the Chamber of Secrets


Scope. USA 2002
Produktion: Heyday Films/1492 Pictures/Warner Bros.
Produzent: David Heyman
Regie: Chris Columbus
Buch: Steve Kloves, nach dem gleichnamigen Roman von Joanne K. Rowling
Kamera: Roger Pratt
Musik: John Williams
Schnitt: Peter Honess
Darsteller: Daniel Radcliffe (Harry Potter), Rupert Grint (Ron Weasley), Emma Watson (Hermine Granger), Kenneth Branagh (Gilderoy Lockhart), Robbie Coltrane (Rubeus Hagrid), Richard Harris (Prof. Albus Dumbledore), Maggie Smith (Prof. Minerva McGonagall), Alan Rickman (Prof. Severus Snape)
Länge: 158 Min.
FSK: ab 6; f
Verleih: Warner Bros.


Zweites Abenteuer des Waisenjungen Harry Potter in Hogwarts, der Schule für Zauberei, wo sein grausamer Gegenspieler Voldemort eine geheime Kammer öffnet, Tier und Mensch versteinert und Harry mit einer gigantischen Schlange bedroht. Tricktechnisch perfektes, ebenso stimmungsvoll wie aufwändig in Szene gesetztes Fantasy-Abenteuer, das sich erneut vor allem an den äußerlichen Attraktionen der Buchvorlage orientiert. Zahlreichen fabulierfreudigen, witzigen und skurrilen Details stehen dabei manche übertrieben laut-lärmige sowie einige für jüngere Zuschauer recht bedrohliche Szenen gegenüber. - Ab 10.

 

FILMDIENST
0.00235s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]