bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Vom Hirschkäfer zum Hakenkreuz


Deutschland 2001
Produktion: Dock 43
Produzenten, Regie, Buch und Schnitt: Oliver Lammert, Madeleine Dewald
Kamera: Mike Hain
Länge: 78 Min.
Verleih: Dock 43


Experimentell-versiertes Doku-Essay über das Genre des deutschen "Kulturfilms", das nicht nur von den Nazionalsozialisten zu propagandistischen Zwecken missbraucht wurde. Die materialreiche Untersuchung bedient sich nur scheinbar einer assoziativen Montage, die von den Filmavantgadisten der 20er-Jahre über Riefenstahl und Ernst Jünger bis zu Rammstein und der Dark-Wave-Szene ein filigranes, hochreflexives Netz spannt, das manches apolitische Credo als Illusion entlarvt.

 

FILMDIENST
0.00511s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]