bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Daredevil
Daredevil


USA 2002
Produktion: Horseshoe Bay/Marvel Enterprises/Fox/New Regency/
Produzenten: Arno Milchan, Gary Foster, Avi Arad
Regie: Mark Steven Johnson
Buch: Mark Steven Johnson, Brian Helgeland, nach Figuren des gleichnamigen Comics von Stan Lee und Frank Miller
Kamera: Ericson Core
Musik: Graeme Revell
Schnitt: Dennis Virkler, Armen Minasian
Darsteller: Ben Affleck (Matt Murdock/Daredevil), Jennifer Garner (Elektra), Colin Farrell (Bullseye), Michael Clarke Duncan (Kingpin/Fisk), Jon Favreau (Franklin Nelson), Scott Terra (Young Matt), Ellen Pompeo (Karen Page), Joe Pantoliano (Urich) Leland Orser (Wesley)
Länge: 103 Min.
Verleih: Twentieth Century Fox


Ein Junge verliert bei einem Unfall mit biochemischem Abfall sein Augenlicht und erlangt im Gegenzug ein übermenschliches Gehör sowie einen ausgeprägten Sinn für Echolot. Jahre später verschaffen ihm diese "Superkräfte" die Möglichkeit, Verbrecher auf "außergerichtliche" Weise zu richten, wenn er sie als Anwalt nicht hinter Schloss und Riegel bringt. Mit Blick auf andere Comic-Verfilmungen realisierter Fantasyfilm, der die in der pessimistischen Comicvorlage durchaus vorhandenen menschlich-moralischen Dimensionen zugunsten uninspirierter Kampfakrobatik verschenkt. - Ab 14.

 

FILMDIENST
0.00372s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]