bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?
How to Lose a Guy in 10 Days


USA 2002
Produktion: Lynda Obst Prod./Robert Evans Company
Produzenten : Lynda Obst, Robert Evans, Christine Forsyth-Peters
Regie: Donald Petrie
Buch: Kristen Buckley, Brian Regan, Burr Steers
Kamera: John Bailey
Musik: David Newman
Schnitt: Debra Neil-Fisher
Darsteller: Kate Hudson (Andie Anderson), Matthew McConaughey (Ben Berry), Adam Goldberg (Tony), Michael Michele (Spears), Shalom Harlow (Pamela Green), Bebe Neuwirth (Lana Jong), Robert Klein (Phillip Warren), Kathryn Hahn (Michelle), Thomas Lennon (Thayer)
Länge: 115 Min.
FSK: o.A.; f
Verleih: UIP


Ein Werbefachmann muss binnen zehn Tagen eine Geliebte für sich gewinnen, um den Auftrag für eine Werbekampagne zu bekommen, während eine Journalistin Feldstudien für einen Artikel betreibt. In einer Bar lernen sich die beiden kennen, ohne zu ahnen, dass ihr jeweiliger Beweggrund dafür zunächst kaum auf Sympathie und Zuneigung fußt. Eine weitgehend geglückte Komödie, die den Geschlechtern pointiert den Spiegel vorhält, ohne sie dabei zu diskreditieren. Erst in dem Moment, in dem sie den romantischen Konventionen des Genres erliegt, verflacht sie zu einem emotional lauen Rührstück. - Ab 14.

 

FILMDIENST
0.00431s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]