bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Bulletproof Monk – Der kugelsichere Mönch
BULLETPROOF MONK


36012

USA2003
Produktion: Lion Rock/Flypaper Press
Produzenten: Charles Roven, Douglas Segals, Terence Chang, John Woo
Regie: Paul Hunter
Buch: Ethan Reiff, Cyrus Voris
Kamera: Stefan Czapsky
Schnitt: Robert KI. Lambert
Musik: Eric Serra
Darsteller: Chow Yun-Fat (namenloser Mönch), Seann William Scott (Kar), Jaime King (Jade/Bad Girl), Karel Roden (Struker), Victoria Smurfit (Nina), Marcus Jean Pirae (Mr. Funktastic), Mako (Mr. Kojima)
Länge: 104 min
Verleih: Concorde


Ein namenloser buddhistischer Mönch ist der Hüter heiliger Schriftrollen, die ihrem Besitzer nicht nur unermessliche Macht verleihen, sondern auch den Altersprozess aufhalten. Auf der Suche nach einem Nachfolger stößt der Mönch auf einen ungehobelten amerikanischen Jungen, aber auch auf die Enkelin eines SS-Offiziers, der ihm schon in den 1930er-Jahren das Leben schwer machte. Schnörkellos inszenierter Martial-Arts-Film, dessen bizarrer Plot lediglich Anlässe für akrobatische Kampfszenen bietet.

 

FILMDIENST
0.01789s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]