bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Stürmische Liebe – Swept Away
SWEPT AWAY


36011

Großbritannien2002
Produktion: Screen Gems/Ska Films/Codi ApA
Produzenten: Matthew Vaughn
Regie: Guy Ritchie
Buch: Guy Ritchie
Kamera: Alex Barber
Schnitt: Eddie Hamilton
Musik: Michel Colombier
Darsteller: Bruce Greenwood (Tony), Madonna (Amber), Adriano Giannini (Giuseppe), Elizabeth Banks (Debi), Michael Beattie (Todd), Jeanne Tripplehorn (Marina), David Thornton (Michael), Yorgo Voyagis (Kapitän)
Länge: 89 min
Verleih: Columbia TriStar


Neuinszenierung einer pointierten Geschlechter- und Klassenkampf-Groteske von Lina Wertmüller ("Hingerissen von einem ungewöhnlichen Schicksal im azurblauen Meer im August", 1974), in der sich eine arrogante Millionärsfrau nach einem Schiffbruch zusammen mit einem einfach gestrickten Fischer auf eine einsame Insel rettet, wo sie zu seiner Sklavin wird. Ebenso grobe wie hintersinnige Hanswurstiade, in der eine Art Bilanz bezogen wird, was sich seit den frühen 1970er-Jahren verändert hat. Die parabelhaften Züge werden auch durch die haarsträubende deutsche Synchronisation leicht verdeckt.

 

FILMDIENST
0.00284s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]