bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Haus über Kopf
BRINGING DOWN THE HOUSE


36048

USA2002
Produktion: Hyde Park/Touchstone
Produzenten: Ashok Amritraj, David Hoberman, Todd Lieberman
Regie: Adam Shankman
Buch: Jason Filardi
Kamera: Julio Macat
Schnitt: Gerald B. Greenberg
Musik: Lalo Schifrin, Shane West
Darsteller: Steve Martin (Peter Sanderson), Queen Latifah (Charlene Morton), Eugene Levy (Howie Rottman), Joan Plowright (Mrs. Arness), Jean Smart (Kate Sanderson), Kimberly J. Brown (Sarah Sanderson), Angus T. Jones (Gregory Sanderson), Missi Pyle (Ashley)
Länge: 105 min
Verleih: Buena Vista


Ein geschiedener weißer Anwalt lädt seine Internet-Chat-Partnerin zu sich nach Hause ein und muss feststellen, dass sie ein schwarzes Energiebündel aus der Unterschicht ist, das gerade aus dem Gefängnis kommt. Als er sich weigert, ihr juristisch zu helfen, quartiert sie sich bei ihm ein und bringt sein Leben durcheinander. Schlichte, aber durchaus unterhaltsame Komödie um die Vorurteile von weißen Snobs gegenüber Schwarzen, die mit guten Darstellern und einem überraschenden Happy End aufwartet.

 

FILMDIENST
0.00396s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]