bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der zehnte Sommer


36108

Deutschland2003
Produktion: Ziegler Film
Produzenten: Elke Ried, Regina Ziegler
Regie: Jörg Grünler
Buch: Dieter Bongartz
Kamera: Daniel Koppelkamm
Schnitt: Jörg Baumeister
Musik: Mick Baumeister
Darsteller: Martin Stührk (Kalli), Erika Marozsán (Frau Hilfers), Kai Wiesinger (Karl Spielplatz), Katharina Böhm (Elvira Spielplatz), Michelle Barthel (Franzi), Pino Severino-Geysen (Polli), David Kötter (Walter)
Länge: 97 min
Verleih: Arsenal


In einer niederrheinischen Kleinstadt feiert ein Junge im Sommer des Jahres 1960 seinen neunten Geburtstag, erlebt den Zauber ersten Verliebtseins und setzt sich mit seinen Freunden über die Vorurteile der Erwachsenen hinweg. Atmosphärisch dicht inszenierter Familienfilm, der in den Hauptrollen überzeugend besetzt ist, durch mangelnde dramaturgische Stringenz aber viel von seiner Wirkung verschenkt.

 

FILMDIENST
0.00163s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]