bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Golden Lemons


36105

Deutschland2002
Produktion: 2 Pilots
Produzenten: Harry Flöter
Regie: Jörg Siepmann
Buch: Jörg Siepmann
Kamera: Hajo Schornerus
Musik: Die goldenen Zitronen, Wesley Willis
Länge: 81 min
Verleih: Real Fiction


Als "Die Goldenen Zitronen" im Januar 2002 nach Kalifornien zu einer Tournee eingeladen werden, entpuppt sich diese als Ochsentour. Anstatt in Amerika Ruhm zu ernten, finden sie sich als Begleitband von Wesley Willis wieder, sind den Launen von dessen Manager ausgesetzt und spielen meist gegen ein ignorantes Publikum an. Dokumentarisches Road Movie über die Einsamkeit Amerikas und die Chronologie einer allmählichen Desillusionierung. Für die ergrauten Musiker wird der Trip zum Anlass von Reflexionen über die eigene Position, die äußere Reise weitet sich zur Inneren. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00266s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]