bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Jennerwein


36136

Deutschland2003
Produktion: Sonne, Mond & Sterne Filmprod./BR/ORF
Produzenten: Hans-Günther Bücking
Regie: Hans-Günther Bücking
Buch: Hans-Günther Bücking
Kamera: Hans-Günther Bücking
Schnitt: Klaus Bieland
Darsteller: Fritz Karl (Jennerwein), Christoph Waltz (Pföderl), Sabrina White (Agerl), Monka Baumgartner (Maria), August Schmölzer (Mayr), Petra Berndt, Pepi Pittl, Florian Brückner
Länge: 91 min
Verleih: Movienet


1877 wurde nahe des Tegernsees der Wilderer Jennerwein erschossen, dessen Gestalt in volkstümlichen Liedern und Geschichten in der Folge zu einer eigenwilligen Heldenfigur aufstieg. Der Film greift sowohl anekdotische wie historisch verbürgte Elemente auf und verbindet sie zu einer flüchtigen Skizze einer verblassenden Legende. Inhaltlich wie formal bezwingender Heimatfilm, der von der Kraft der Reduzierung lebt und in seinem distanziert-gelassenen Blick ein zeitgemäßes Verständnis reflektiert.

 

FILMDIENST
0.00426s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]