bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Salt
SALT


36144

Island/USA2003
Produktion: Cut 'n' Paste/Soandbrad/The Icelandic Film Foundation
Produzenten: So Yong Kim
Regie: Bradley Rust Gray
Buch: Bradley Rust Gray
Kamera: Anne Misawa, Matthias Bjarnason
Schnitt: Bradley Rust Gray, Sigvaldi J. Kárason
Darsteller: Brynja Thora Gudnadóttir (Hildur), David Orn Halldórsson (Aggi), Melkorka Huldudóttir (Svava), Svava Björnsdóttir (Mutter)
Länge: 90 min
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek


Aus einer Laune heraus macht sich eine 20-Jährige mit dem Freund ihrer Schwester auf den Weg von der Ostküste Islands zur Hauptstadt Reykjavík. Auf halber Strecke bleiben sie mit dem Auto aber liegen, dessen Reparatur sie nicht bezahlen können. Gegen alle Vernunft entwickelt sich zwischen ihnen eine vertrackte Liebesbeziehung. Sympathischer No-Budget-Film, der seine universelle Geschichte vor der mit Mythen aufgeladenen Landschaftskulisse Islands als ebenso stimmungsvolles wie sympathisches Road Movie vom Rande Europas erzählt. Angesichts der Frische von Inszenierung und Spiel fallen gelegentliche dramaturgische Ungenauigkeiten kaum ins Gewicht. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]