bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Schnelles Geld
KOLAY PARA KAZANMA KLAVUZU


36186

Türkei2002
Produktion: Gece Gündüz
Produzenten: Hakan Haksun
Regie: Hakan Haksun, Ercan Durmus
Buch: Hakan Haksun
Kamera: Ercan Durmus
Schnitt: Hakan Akol
Musik: Tamer Ciray
Darsteller: Mustafa Ugurlu (Servet), Emre Altug (Eray), Okan Yalabik (Güven), Sebnem Dönmez (Hülya), Idil Firat (Sule), Erkan Tasdögen (Ali Riza)
Länge: 96 min
Verleih: Maxximum


Überdrehte Krimikomödie um eine Wohngemeinschaft in Istanbul: Drei Freunde geraten auf der Suche nach Liebe, Ruhm und schnellem Geld zwischen Showbusiness und Schwarzbrennerei in aberwitzige Nöte. Erpressung, ein Pop-Idol und ein Mord spielen ebenfalls eine Rolle. Extreme Gefühlzustände wie Liebe und Hass, Gewalt und Leidenschaft werden mit Sinn für Situationskomik in Szene gesetzt, wobei der Film durch präzises Timing und die Variationen der filmischen Ausdrucksmittel unterhält.

 

FILMDIENST
0.00164s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]