bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mittendrin


36205

Deutschland2003
Produktion: Koppfilm/ZDF - Das kleine Fernsehspiel
Regie: Marco Wilms
Buch: Marco Wilms
Kamera: Axel Schneppat, Marco Wilms
Schnitt: Marcel Buckan
Musik: Eike Hosenfeld
Länge: 83 min
Verleih: timebandits


Dokumentarfilm über fünf Aktivisten, die nach dem Fall der Mauer 1989 in Berlin-Mitte durch Hausbesetzungen und alternative Lebens- und Arbeitsformen ihre Lebensträume erproben, im Rückblick die bewegten Jahre aber eher skeptisch betrachten. Aus der Binnenperspektive argumentierender Low-Budget-Film mit Hang zur nostalgisch-melancholischen Verklärung, der die unkritische Nähe seines Regisseurs zum Gegenstand spiegelt, unfreiwillig aber auch den Geist verlorener Utopien karikiert.

 

FILMDIENST
0.00174s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]