bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sommer mit den Burggespenstern
SOMMER MIT DEN BURGGESPENSTERN


36386

Österreich/Kanada2002
Produktion: Extra Film/La Fête Production
Produzenten: Lukas Stepanik, Bernd Neuburger, Rock Demers, Chantal Lafleur
Regie: Bernd Neuburger
Buch: Nadja Seelich
Kamera: Thomas Vamos
Schnitt: Matthieu Roy-Décarie
Musik: Zdenek Merta
Darsteller: Karl Merkatz (Otto), Sarah-Jeanne Labrosse (Caroline), Nikola Culka (Jakob), Ron Lea (Peter), Richard Jutras (Toningenieur), Walter Mathes (Waldschrat), Marcus Halbig
Länge: 84 min
Verleih: Progress


Eine zehnjährige Kanadierin besucht ihren Vater bei Dreharbeiten auf einer österreichischen Burg. Während eines kurzweiligen Sommers mit aufregenden Nächten sorgt ein Panoptikum von liebenswerten Schreckgespenstern für Überraschungen. Originelle Spukgeschichte im Filmmilieu, die durch aufwändige Ausstattung und eine dichte künstliche Atmosphäre überzeugt. Zwar wirken die Schauspieler stellenweise hölzern und verstärkt eine schlechte Synchronisation manches Ungelenke, doch der Humor des Films und seine aufgeweckte Hauptdarstellerin nehmen für ihn ein.

 

FILMDIENST
0.00371s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]