bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pssst!
TISHE!


36404

Russland2002
Produktion: St. Petersburg Documentary Film Studios
Produzenten: Viktor Kossakowski
Regie: Viktor Kossakowski
Buch: Viktor Kossakowski
Kamera: Viktor Kossakowski
Schnitt: Viktor Kossakowski
Musik: Alexander Popow
Länge: 80 min
Verleih: Robert Richter


Beobachtungen alltäglicher Ereignisse auf einer Straße in St. Petersburg, die der Regisseur im Lauf eines Jahres vom Fenster seiner Wohnung aus dokumentiert. Im Mittelpunkt der spärlichen Handlung stehen Straßenbauarbeiten, in deren Verlauf sich ein geringfügiger Schaden zu einer kapitalen Baumaßnahme auswächst. Poesievoller Dokumentarfilm, der durch leichte Verfremdungseffekte slapstickhafte Züge annimmt und sich zur Kritik an einer Gesellschaft verdichtet, die vom Chaos regiert wird, während die Dinge ihren eigenen Gesetzmäßigkeiten folgen.

 

FILMDIENST
0.00184s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]