bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sottosopra
SOTTOSOPRA


36419

Schweiz2002
Produktion: Carac Film/SF DRS/Teleclub
Produzenten: Theres Scherer-Kollbrunner
Regie: Gabriele Schärer
Buch: Gabriele Schärer
Kamera: Claus Deubel
Schnitt: Maya Schmid
Musik: Irene Schweizer
Länge: 85 min
Verleih: Freunde der Deutschen Kinemathek


Porträt von vier Schweizer Feministinnen, die sich um die Frauenbewegung in ihrem Heimatland verdient gemacht haben. Der Dokumentarfilm beschränkt sich auf affirmative Interviews und feiert ohne Brechung vergangene Siege des Feminismus. Die spannenden Gespräche mit den Protagonisten büßen durch die schlichte Dramaturgie des Films an Plastizität und Überzeugungskraft ein. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00185s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]