bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Carolina
CAROLINA


36495

USA/Deutschland2003
Produktion: Bergman-IAC/Carol Baum Prod./The Pitt Group/Hollywood Partners/Living Pictures/Screenland
Produzenten: Carol Baum, Martin Bregman, Kate Guinzburg, Lou Pitt, Michael Beugg, Michael Klawitter
Regie: Marleen Gorris
Buch: Katherine Fugate
Kamera: John Peters
Schnitt: Michiel Reichwein
Darsteller: Julia Stiles (Carolina), Alessandro Nivola (Albert Morris), Shirley MacLaine (Großmutter Mirabeau), Mika Boorem (Maine Mirabeau), Azura Skye (Georgia Mirabeau), Edward Atterton (Heath Pierson), Randy Quaid (Ted Mirabeau), Dwight Armstrong (Snake), Anna Ortiz (Christen), Barbara Eden (Daphne St. Claire)
Länge: 97 min
Verleih: Solo Film


Die Geschichte dreier Schwestern, die vaterlos bei ihrer resoluten Großmutter aufwachsen und von denen zumindest die Älteste versucht, den chaotischen Lebensumständen zu entkommen und ihr Leben in geordnete (Liebes-)Bahnen zu lenken. Eine selbstironische Familiengeschichte mit einer verhaltenen feministischen Attitüde, die ein Loblied auf weibliche Solidarität anstimmt, jedoch auch einräumt, dass zum Glück manchmal sogar Männer vonnöten sind.

 

FILMDIENST
0.01852s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]