bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Road to Memphis
ROAD TO MEMPHIS


36513

USA2003
Produktion: Reverse Angle/Vulcan/Cappa/Jigsaw
Produzenten: Robert Kenner
Regie: Richard Pearce
Buch: Robert Gordon
Kamera: Robert Kenner, Richard Pearce
Schnitt: Charlton McMillan
Länge: 90 min
Verleih: Reverse Angle


Teil des siebenteiligen "Blues Projekts", dessen Regisseure mit Dokumentationen die Blues-Musik, deren Interpreten sowie ihr spezifisches Lebensgefühl ergründen wollen. In essayartigem Stil erzählen Blues-Ikonen wie Rosco Gordon, Bobby Rush und B.B. King von der Zeit, als das Südstaatenstädtchen Memphis zum "Hot-Spot" einer schwarzen Bewegung wurde, von der aus die melancholischen Improvisationen auch ein weißes Publikum eroberten. Jahrzehnte später treffen sich die Musiker dort wieder, wo alles begann, und spielen erneut den Blues. Der sehr persönliche Ansatz des Films analysiert kaum das Phänomen, fesselt aber mit eindrucksvollen Konzertmitschnitten.

 

FILMDIENST
0.00165s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]