bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Oldboy
OLDBOY


36666

Südkorea2003
Produktion: Show East
Produzenten: Kim Dong-joo
Regie: Park Chan-Wook
Buch: Jung Jung-hoon, Lim Joon-hyung, Park Chan-Wook
Kamera: Jung Jung-hoon
Schnitt: Kim Sang-bum
Musik: Cho Young-wuk, Shim Hyun-jung, Lee Ji-soo
Darsteller: Choi Min-sik (Oh Dae-Su), Yoo Ji-tae (Lee Woo-jin), Gang Hye-jung (Mido), Chi Dae-han (No Joo-hwan), Oh Dal-su (Park Cheol-woong)
Länge: 120 min
Verleih: 3L Filmverleih


Ein unauffälliger Geschäftsmann wird entführt und 15 Jahre lang in einem fensterlosen Ein-Zimmer-Apartment gefangen gehalten. Als er eines Tages plötzlich freigelassen wird, kennt er nur ein Ziel: Rache zu nehmen an jenen, die ihm dies angetan haben. Ebenso brutaler wie komplexer Thriller, dessen Gewaltszenen von ausgesuchter Grausamkeit zeugen und die zusammen mit der stark komprimierten Handlung voller Brüche und Löcher dazu dient, den Zuschauer auf allen Ebenen, vor allem auch emotional, zu manipulieren. Eine zutiefst skeptische Meditation auf hohem filmsprachlichen Niveau, die auf radikale Weise über Rache und Selbstmord als extreme Handlungsalternativen nachsinnt, insgesamt aber den Bannkreis des Fatalismus nicht durchbrechen kann.

 

FILMDIENST
0.00246s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]