bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Zwei Brüder
DEUX FRERES


36685

Frankreich/Großbritannien2004
Produktion: Pathé/Renn Prod./Two Brothers Prod./TF1 Films/Canal +
Produzenten: Jean-Jacques Annaud, Jake Eberts
Regie: Jean-Jacques Annaud
Buch: Alain Godard, Jean-Jacques Annaud
Kamera: Jean-Marie Dreujou
Schnitt: Noëlle Boisson
Musik: Stephen Warbeck
Darsteller: Guy Pearce (Aidan McRory), Jean-Claude Dreyfus (Normandin), Freddie Highmore (junger Raoul), Oanh Nguyen (Seine Exzellenz), Philippine Leroy-Beaulieu (Normandins Frau), Moussa Maaskri (Saladin), Vincent Scarito (Zerbino)
Länge: 109 min
Verleih: Tobias


Die gefahrvollen Abenteuer zweier Tiger-Brüder im Dschungel Indochinas um das Jahr 1920, die sie mit den Plänen und Intrigen der Menschen konfrontieren, darunter ein britischer Großwildjäger und Grabräuber, ein schlitzohriger französischer Gouverneur und sein Sohn sowie ebenso grobe wie geldgierige Zirkusleute. Ein spannender, fotografisch atemberaubender Tierfilm. In der Handlung sowie der Zeichnung der menschlichen Charaktere eher schlicht, überzeugt er durch die moderate Vermenschlichung der Tiger und fesselt als gehaltvoller Kinder- und Jugendfilm, der faires Miteinander von Mensch und Tier, Familienleben und Mitgefühl propagiert.

 

FILMDIENST
0.00233s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]