bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Typ vom Grab nebenan … (oder wo die Liebe hinfällt)
GRABBEN I GRAVEN BREDVID


36725

Schweden2002
Produktion: Filmlance Intl.
Produzenten: Börje Hansson, Charlotta Denward
Regie: Kjell Sundvall
Buch: Sara Heldt
Kamera: Philip Ogaard
Schnitt: Thomas Täng, Sebastian Amundsen
Musik: Trond Bjerknaes
Darsteller: Elisabeth Carlsson (Desiree Wallin), Michael Nyqvist (Benny Söderström), Annika Olsson (Märta), Anna Azcarate (Lilian), Rolf Degerlund (Brengt-Göran), Anita Heikkila (Violet), Axelle Axell (Desirees Mutter), Sara Amia (Bennys Mutter)
Länge: 94 min
Verleih: 3L


Die einzige Gemeinsamkeit zwischen einer verwitweten, stets korrekten Angestellten einer Stadtbücherei und einem schnodderigen Milchbauern scheinen die regelmäßigen Besuche auf dem Friedhof zu sein, bei denen sie Trost von ihren verstorbenen Angehörigen suchen. Doch allen Gegensätzlichkeiten zum Trotz kommen sich die beiden Einsamen näher und lernen, wie sehr Vorurteile täuschen können. Eine nur wenig nachvollziehbar motivierte romantische Komödie, die sich in ihren Unglaubwürdigkeiten verliert und zu wenig Sympathien für die Figuren entwickelt.

 

FILMDIENST
0.00274s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]