bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Genesis
GENESIS


36736

Frankreich2004
Produktion: Les Films Alain Sarde/Les Films de la Véranda
Produzenten: Alain Sarde
Regie: Claude Nuridsany, Marie Pérennou
Buch: Claude Nuridsany, Marie Pérennou
Kamera: Claude Nuridsany, Marie Pérennou, Patrice Aubertel, William Lubtchansky, Cyril Tricot
Schnitt: Marie-Josèphe Yoyotte, Pauline Casalis
Musik: Bruno Coulais
Darsteller: Sotigui Kouaté (Der Schamane)
Länge: 80 min
Verleih: Senator


Dokumentarfilm über die Entstehung des Weltalls, der Erde und des Lebens. Anhand von digitaler Technik sowie faszinierender Landschafts- und Tieraufnahmen gelingen eindrucksvolle Einblicke ins Werden, Existieren und Vergehen von Materie und Leben. Dass beide zusammen hängen und im ständigen Fluss begriffen sind, gehört zu den buddhistischen bis naturreligiösen Einsichten, die ein Schamane in teils erhellenden, teils banaleren Sätzen vorträgt. Der Film öffnet Augen und Ohren für fremde Welten, wobei er besonderes Augenmerk auf selten gesehene Kreaturen lenkt.

 

FILMDIENST
0.0018s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]