bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Poppitz


36726

Österreich2002
Produktion: Dor Film
Produzenten: Kurt Stocker, Danny Krausz
Regie: Harald Sicheritz
Buch: Roland Düringer, Harald Sicheritz
Kamera: Helmut Pirnat
Schnitt: Ingrid Koller
Musik: Lothar Scherpe, Peter Herrmann
Darsteller: Roland Düringer (Gerry Schart), Marie Bäumer (Lena Schart), Nora Heschl (Patrizia Schart), Kai Wiesinger (Ben), Reinhard Nowak (Fritz Nowak), Oliver Korittke (Uwe Schalk), Maria Hofstätter (Frau Kübel), Alfred Dorfer (Bertram Klingelmeier)
Länge: 99 min
Verleih: Zorro Film


Ein großspuriger Autoverkäufer hofft nach dem Tod seines Chefs auf einen Karrieresprung, wird aber bereits während des Flugs ins vermeintliche Ferien-Inselparadies von Zweifeln beschlichen. Melange aus Satire und Farce über deutsche und österreichische Pauschaltouristen, ganz zugeschnitten auf die rohe, volkstümliche Ausdruckskraft des Kabarettisten Roland Düringer. Die polternde Erzählweise des Films deckt sich mit den Charakterzügen des Großtuers, der stets auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird. Weniger eine Gesellschaftssatire als eine amüsante Selbstzurschaustellung des Durchschnittsbürgers, die gelegentlich zu prätentiös daherkommt.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]