bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Blindgänger


36746

Deutschland2003
Produktion: Kinderfilm GmbH/ZDF
Produzenten: Ingelore König
Regie: Bernd Sahling
Buch: Helmut Dziuba, Bernd Sahling
Kamera: Peter Ziesche
Schnitt: Karola Mittelstädt
Musik: Christian Steyer
Darsteller: Ricarda Ramünke (Marie), Dominique Horwitz (Herr Karl), Maria Rother (Inga), Oleg Rabcuk (Herbert), Dennis Ritter (Daniel), Christine Hoppe (Frau Kersten), Dieter Montag (Onkel Leo), Dieter Mann (Mann in Zivil)
Länge: 88 min
Verleih: MFA


Ein 13-jähriges Mädchen und seine Freundin leben in einem Internat für Blinde. Beide lieben die Musik. Ihre Versuche, in einer Band von "Guckis" mitzuwirken, scheitern. Die Mädchen lassen sich jedoch nicht entmutigen, sondern treten zusammen mit einem jungen Russlanddeutschen auf, um für diesen das Geld für die Heimreise nach Kasachstan zu verdienen. Herausragender Film über die Welt sehbehinderter Teenager, der nicht in Mitleid schwelgt, sondern eine frische, mit selbstironischem Humor erzählte Geschichte zweier Teenager bietet, die mit Leidenschaft und Mut ihren eigenen Weg gehen.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]