bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Cowgirl


36817

Deutschland2004
Produktion: Allmedia/Cowgirl Pictures/ZDF/arte
Produzenten: Uwe Schott, Nicole Kellerhals, Mark Schlichter
Regie: Mark Schlichter
Buch: Martin Rauhaus
Kamera: Frank Griebe, Peter Steuger, Benedict Neuenfels
Schnitt: Mona Bräuer, Anna Kappelmann
Musik: Klaus Wagner, Christopher Blenkinsop
Darsteller: Alexandra Maria Lara (Johanna "Paula" Jakobi), Wotan Wilke Möhring (Max), Peter Lohmeyer (Edgar Jakobi), Gottfried John (Hans Krahl), Ralf Richter (Peter Blessing), Sönke Möhring (Kläuschen Blessing), Robert Viktor Minich (Jürgen Blessing), Oliver Korittke
Länge: 84 min
Verleih: 3L Filmverleih


Eine junge Frau, die in einer tristen Schlafstadt in der Nähe Hamburgs ein eintöniges Dasein führt, begegnet bei einem Klassentreffen ihrer alten Liebe. Sie bricht mit ihrem Leben, folgt dem Mann nach Hamburg auf den Kiez und kann ihm dank ihrer profunden Kenntnis einschlägiger Gangster- und anderer Filme gegen Bösewichter beistehen. Leidlich unterhaltsames, mit Zitaten spielendes Sammelsurium von Einzelszenen, denen es allerdings an Timing und Substanz fehlt, worüber Figuren und Inszenierung nicht hinwegtäuschen können.

 

FILMDIENST
0.00392s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]