bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Agata und der Sturm
AGATA E LA TEMPESTA


36829

Italien/Schweiz/Großbritannien2004
Produktion: Albachiara/TSI-Televisione/Amka Film/Mercury FilmProd.
Produzenten: Roberto Cicutto, Luigi Musini, Tiziana Soudani
Regie: Silvio Soldini
Buch: Silvio Soldini, Doriana Leondeff, Francesco Piccolo
Kamera: Arnaldo Catinari
Schnitt: Carlotta Cristiani
Musik: Giovanni Venosta
Darsteller: Licia Maglietta (Agata), Giuseppe Battiston (Romeo), Emilio Solfrizzi (Gustavo), Marina Massironi (Ines Silvestri), Claudio Santamaria (Nico), Giselda Volodi (Maria Libera), Ann Eleonora Jørgensen (Pernille Margarethe Kierkegaard), Remo Remotti (Generoso Rambone), Monica Nappo (Daria)
Länge: 125 min
Verleih: Tobis


Eine attraktive Frau und ihr Bruder, ein Architekt, geraten in eine turbulente Midlife-Krise, durch die sich ihr Leben grundlegend verändert: Sie verliebt sich in einen wesentlich jüngeren Mann, er stellt fest, dass er ein Adoptivkind ist, und lernt seinen leiblichen Bruder kennen. Episodisch verwobene Familiengeschichte mit zahlreichen skurrilen Figuren, farbenprächtig und sinnlich inszeniert. Spannungen, Schattenseiten und emotionale Untiefen werden nicht ausgelotet, sodass die Komödie etwas flach gerät.

 

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]