bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Elektra
ELEKTRA


36956

USA2005
Produktion: 20th Century Fox/Regency/Marvel Ent./Horseshoe Bay Prod./New Regency Pic.
Produzenten: Avi Arad, Gary Foster, Mark Steven Johnson, Josh McLaglen
Regie: Rob Bowman
Buch: Zak Penn, Stu Zicherman, Raven Metzner
Kamera: Bill Roe
Schnitt: Kevin Stitt
Musik: Christophe Beck
Darsteller: Jennifer Garner (Elektra), Goran Visnjic (Mark Miller), Kirsten Prout (Abby Miller), Will Yun Lee (Kirigi), Cary-Hiroyuki Tagawa (Roshi), Terence Stamp (Stick), Natassia Malthe (Typhoid), Bob Sapp (Stone), Chris Ackerman (Tattoo), Edson T. Ribeiro (Kinokou)
Länge: 96 min
Verleih: Universum


Der Auftrag, einen Mann und dessen 13-jährige Tochter zu eliminieren, lässt eine bisher ebenso gewissenlose wie erfolgreiche Auftragskillerin an ihrem Beruf zweifeln. Nicht von ungefähr, verbirgt sich in dem kleinen Mädchen doch eine Superheldin, die dem Bösen in Gestalt eines mysteriösen Geheimbundes Einhalt gebieten soll. Triviales Spin-Off eines Helden-Universums, in dem die Heldin im Zentrum der vorhersehbaren Handlung steht und in uninspirierten Kampfsequenzen wenig glaubhaft die Oberhand behält.

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]