bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Im Rennstall ist das Zebra los
RACING STRIPES


36954

Südafrika/USA2005
Produktion: Alcon Ent.
Produzenten: Broderick Johnson, Andrew A. Kosove, Edward McDonnell, Lloyd Phillips, Kira Davis, Kirk De Micco, Philip A. Patterson
Regie: Frederik Du Chau
Buch: David F. Schmidt
Kamera: David Eggby
Schnitt: Tom Finan
Musik: Mark Isham
Darsteller: Bruce Greenwood (Nolan Walsh), Hayden Panettiere (Channing Walsh), M. Emmet Walsh (Woodzie), Caspar Poyck (Postbote), Gary Bullock (John Cooper), Wendie Malick (Clara Dalrymple)
Länge: 84 min
Verleih: Constantin


Ein von einem Zirkus "verlorenes" Zebra-Fohlen wächst auf der Farm eines ehemaligen Pferdetrainers auf und träumt davon, mit den Vollblütern von der Nachbarkoppel um die Wette zu laufen. Mit Hilfe seiner tierischen Freunde, eines alten Turf-Veteranen und der Tochter des Farmers steht es schließlich wirklich in der Startbox des legendären "Kentucky Crown"-Rennens. Unbeholfen inszenierter Familienfilm mit hölzernen Schauspielern, der sich immerhin auf die unterhaltsame Lippensynchronisation der sprechenden Tiere verlassen kann.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]