bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Brothers – Zwischen Brüdern
BRØDRE


36986

Dänemark2004
Produktion: Two Brothers/Zentropa Ent.
Produzenten: Peter Aalbæk Jensen, Sisse Graum Olsen, Anna Anthony, Gillian Berrie, Malte Forsell, Aagot Skjeldal
Regie: Susanne Bier
Buch: Susanne Bier, Anders Thomas Jensen
Kamera: Morten Søborg
Musik: Johan Söderqvist
Darsteller: Connie Nielsen (Sarah), Ulrich Thomsen (Michael), Nikolaj Lie Kaas (Jannik), Bent Mejding (Henning), Solbjørg Højfeldt (Else), Sarah Juel Werner (Natalia), Rebecca Løgstrup (Camilla)
Länge: 110 min
Verleih: Solo Film


Das konfliktgeladene Verhältnis zweier dänischer Brüder wandelt sich, nachdem der eine beim Einsatz in Afghanistan in Gefangenschaft gerät und sich der bisherige Tunichtgut rührend um die Familie des Verschollenen kümmert, bis dieser schließlich traumatisiert heimkehrt. Ein an Schicksalsschlägen reiches, aber starr inszeniertes Drama, das Geschichte wie Charaktere am Reißbrett entwirft und seine emotionale Wucht zwar behauptet, aber kaum auf der Leinwand entfaltet.

 

FILMDIENST
0.00236s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]