bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Flamenco Clan


37005

Deutschland/Spanien/Frankreich2004
Produktion: Lichtblick-Film/WDR-arte/TVE/Framax/Amip
Produzenten: Carl-Ludwig Rettinger
Regie: Michael Meert
Buch: Michael Meert
Kamera: Alfonso Sanz, César Hernando, Luis G. Verdú, Klaus Deubel
Schnitt: Martin Kayser-Landwehr
Länge: 89 min
Verleih: Salzgeber & Co.


Dokumentarfilm über die spanische Flamenco-Truppe "Ketama", eine Generationen übergreifende Formation, der eher uninteressante Anekdoten aus den Leben der Bandmitglieder erzählt und weder zum Wesen ihrer speziellen (Zigeuner-)Musik vordringt, noch die gesellschaftlichen Konflikte der Musiker zu fassen bekommt. So gelangt der mit Aufnahmen von Auftritten bestückte Film nie über das Niveau einer Fan-Dokumentation hinaus und beschränkt sich auf den Informationsgehalt eines Folkloreabends.

 

FILMDIENST
0.00324s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]