bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Crimen Ferpecto
CRIMEN FERPECTO


37084

Spanien2004
Produktion: Sogecine/Planet Pic./Panico Films
Produzenten: Roberto di Girolamo, Gustavo Ferrada, Alex de la Iglesia
Regie: Alex de la Iglesia
Buch: Jorge Guerricaechevarría, Alex de la Iglesia
Kamera: José L. Moreno
Schnitt: Alejandro Lázaro
Musik: Roque Baños
Darsteller: Guillermo Toledo (Rafael), Mónica Cervera (Lourdes), Luis Varela (Don Antonio), Fernando Tejero (Alonso), Kira Miró (Roxanne), Enrique Villén (Inspector Campoy)
Länge: 105 min
Verleih: Arsenal


Der Leiter der Damenmoden-Abteilung eines Kaufhauses in Madrid gefällt sich in der Rolle des zynischen Gewinnertypen und Frauenhelden. Als er einen Rivalen erschlägt, wird er für eine unscheinbare Verkäuferin, die Zeugin und Helferin wurde, erpressbar. Eine comicartig entwickelte Komödie, die mit lustvoll zelebrierten Klischees die bunte Scheinwelt des Konsums und ihre Jünger karikiert und Mittelstand- und Männerfantasien attackiert. Dabei bleibt dem Zuschauer mitunter das Lachen im Halse stecken.

 

FILMDIENST
0.00205s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]