bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Frau des Leuchtturmwärters
ÉQUIPIER


37097

Frankreich2004
Produktion: Nord-Ouest Prod./Fin Août Prod./Studio Canal/France 2 Cinéma/Les Productions de la Guéville
Produzenten: Christophe Rossignon
Regie: Philippe Lioret
Buch: Emmanuel Courcol, Philippe Lioret, Christian Sinninger
Kamera: Patrick Blossier
Schnitt: Mireille Leroy
Musik: Nicola Piovani
Darsteller: Sandrine Bonnaire (Mabé Le Guen), Philippe Torreton (Yvon Le Guen), Grégori Derangère (Antoine Cassendi), Émilie Dequenne (Brigitte), Anne Consigny (Camille), Martine Sarcey (alte Camille), Nathalie Besançon (Jeanne), Thierry Lavat (Tinou), Béatrice Laout (Nicole)
Länge: 104 min
Verleih: Arsenal


Im Jahr 1963 kommt ein neuer junger Leuchtturmwärter auf eine bretonische Insel. Anfangs begegnen ihm alle Inselbewohner misstrauisch, und er hat Mühe, sich einzuleben. Allmählich aber fasst sein Arbeitskollege zu ihm Vertrauen, woran sich auch nichts ändert, als dessen Frau und der Neue sich ineinander verlieben. Die teils klassische, teils ungewöhnliche Geschichte über Männerfreundschaft, Liebe und Hass in einer Extremsituation wird mit dokumentarischen und nostalgischen Elementen inszeniert, die in eine Rahmenhandlung eingebettet sind. Der ruhig fließende Film wird von seiner inneren Spannung und soliden Hauptdarstellern getragen.

 

FILMDIENST
0.00391s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]