bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Nicotina
NICOTINA


37137

Mexiko/Argentinien2003
Produktion: Alta Vista/Arca/Cacerola/Fidecine/Oberon/Televista Cine/Videocine/Cinecolor/Videocolor
Produzenten: Laura Imperiale, Martha Sosa Elizondo, Antonio Chavarrías, Liliana Mazure
Regie: Hugo Rodríguez
Buch: Martín Salinas
Kamera: Marcelo Iaccarino
Schnitt: Alberto de Toro
Musik: Fernando Corona
Darsteller: Diego Luna (Lolo), Marta Belaustegui (Andrea), Lucas Crespi (Nene), Jesús Ochoa (Tomson), Rafael Inclán (Goyo), Rosa María Bianchi (Carmen), Daniel Giménez Cacho (Beto), Carmen Madrid (Clara)
Länge: 93 min
Verleih: Arsenal


Ein Computerfreak, seine Nachbarin, zwei Kleinkriminelle, ein russischer Gangster, ein Friseur- und ein Apothekerpärchen werden in Mexico City in die für manchen tödlich endende Jagd nach einer brisanten Hacker-CD verwickelt. Von skurrilen Figuren und absurden Situationen getragene, pechschwarze Krimi-Komödie, die dank amüsanter Dialoge, liebevoller Genre-Zitate, einer stringenten Inszenierung und einem spielfreudigen Ensemble geschickt die Balance zwischen Spannung und makabrer Unterhaltung hält. (auch O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00376s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]