bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Underexposure
UNDEREXPOSURE


37165

Irak/Deutschland2005
Produktion: Enlil Film/X Filme Creative Pool
Produzenten: Majed Rasheed, Tom Tykwer, Maria Köpf
Regie: Oday Rasheed
Buch: Oday Rasheed
Kamera: Ziyad Turkey
Schnitt: Antje Zynga
Musik: Gabriel Yared
Darsteller: Samar Qahtan (Hassan), Yousif Al-Ani (Abu Shaker), Auwatif Salman (Futha), Hayder Helo (Nasser), Majed Rasheed (Ziyad), Meriam Abbas (Maysoon), Khalid Al-Samarai (Singer)
Länge: 74 min
Verleih: X-Verleih


Ein Versuch, die Stimmung in Bagdad nach der Bombardierung, aber vor dem Einzug der alliierten Truppen zu beschreiben. Der Schrecken des Krieges und seine Grausamkeit werden dabei nicht realitätsgetreu abgebildet, vielmehr wird Leben und Sterben in der zerstörten Stadt in betont unspektakuläre Bilder gefasst. Im Verlauf der Handlung vermischen sich die fiktionale und die dokumentarische Ebene des Films, der sich zur Reflexion über das Erinnern und die Sprachlosigkeit verdichtet, wobei er die (Un-)Möglichkeiten der Kunst und des politischen Engagements anspricht.

 

FILMDIENST
0.00195s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]