bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Weltverbesserungsmaßnahmen


37172

Deutschland2005
Produktion: Datenstrudel
Regie: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner
Buch: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner
Kamera: Volker Mai, Jörg Pfeiffer, Daniela Knapp, Aleksander Kerkovic, Volker Gehrling, Matthias Schellenberg
Schnitt: Dan Loghin, Carolin Ernstling, Andrea Hübers, Vanessa Rossi, Phlilip Schäfer, Jessica Ehlebracht, Till Ufer, Anneke Gerloff
Musik: Eike Hosenfeld, Moritz Denis, Peter Licht
Darsteller: Thomas Schmieder (Marko Krewitz), Rüdiger Klink (Ralf Pückler), Max Mauff (David Krüger), Harald Schrott (Friedrich Krüger), Claudia Geisler (Renate Werlow), Peter Berning (Experte Johannes Schleede)
Länge: 88 min
Verleih: Concorde


Acht lose durch einen "Experten" sowie zwei "Einzelgänger" verbundene Geschichten schlagen mal satirische, mal eher alberne "Weltverbesserungsmaßnahmen" vor dem Hintergrund bundesdeutscher Wirklichkeit vor. Der auf technisch weitgehend professionellem Niveau angesiedelte Episodenfilm lässt ästhetisch und dramaturgisch zu wünschen übrig und weckt allenfalls als Qualitätsnachweis deutscher Filmhochschul-Ausbildung Interesse.

 

FILMDIENST
0.0024s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]