bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Charlie und die Schokoladenfabrik
CHARLIE AND THE CHOCOLATE FACTORY


37179

USA/Großbritannien2005
Produktion: Warner Bros./Village Roadshow/The Zanuck Company/Plan B Ent.
Produzenten: Brad Grey, Richard D. Zanuck, Katterli Frauenfelder
Regie: Tim Burton
Buch: John August
Kamera: Philippe Rousselot
Schnitt: Chris Lebenzon
Musik: Danny Elfman
Darsteller: Johnny Depp (Willy Wonka), Freddie Highmore (Charlie Bucket), David Kelly (Grandpa Joe), Helena Bonham Carter (Mrs. Bucket), Noah Taylor (Mr. Bucket), Missi Pyle (Mrs. Beauregarde), James Fox (Mr. Salt), Christopher Lee (Dr. Wonka)
Länge: 106 min
Verleih: Warner Bros.


Als einer von fünf glücklichen Gewinnern darf ein kleiner, in ärmlichen Verhältnissen aufwachsender Junge den clownesken Schokoladenfabrikanten Willy Wonka treffen und mit ihm und den anderen vier Kindern durch sein abenteuerliches Werk wandern. Am Ende der Führung, während der die Charaktere der Kinder genau unter die Lupe genommen werden, winkt einem von ihnen eine große Belohnung. Zuckersüßes Filmmärchen nach einer Vorlage von Roald Dahl. Dank der selbstparodistische Züge tragenden, von überbordender Fantasie und einem charismatischen Hauptdarsteller beseelten Adaption gelingt eine emotionale, aber auch intellektuelle Achterbahnfahrt für Kinder und Erwachsene.

 

FILMDIENST
0.00243s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]