bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Globi und der Schattenräuber
GLOBI UND DER SCHATTENRÄUBER


37192

Deutschland/Schweiz/Luxemburg2003
Produktion: Fama Film/Impuls Home Ent./Iris Prod./Motion Works
Produzenten: Rolf Schmid, Tony Loeser, Nicolas Steil, Peter Schaumlechner
Regie: Robi Engler
Buch: Peter Lawrence
Musik: Uwe Fahrenkrog-Petersen, Laurent Garnier, Alberto Mompellio
Länge: 75 min
Verleih: Motionworks


Ein ehrgeiziger Trommler, der aus dem Orchester verbannt wurde, ersinnt aus Rache eine Methode, anderen Musikern ihren Schatten zu rauben. Nur ein Erfinder in Gestalt eines Papageien kann das Übel abwehren. Mäßig unterhaltsamer, zeichnerisch uneinheitlicher Trickfilm, der Themen wie Loyalität und Pflichtbewusstsein nur anschneidet, in erster Linie aber auf dröhnend laute Musik und alberne Gags setzt.

 

FILMDIENST
0.00182s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]