bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Oktoberfest


37214

Deutschland2005
Produktion: Hager Moss Film/BR/arte
Produzenten: Kirsten Hager, Eric Moss
Regie: Johannes Brunner
Buch: Johannes Brunner
Kamera: Thomas Riedelsheimer
Schnitt: Horst Reiter
Musik: Raimund Ritz, Rainer Kühn
Darsteller: August Schmölzer (Max), Barbara Rudnik (Birgit), Peter Lohmeyer (Richard), Branko Samarovski (Kraitmair), Gunnar Möller (Edmund), Hildegard Kuhlenberg (Maria), Arndt Schwering-Sohnrey (Karl), Christoph Luser (Frank), Anna Brüggemann (Rena)
Länge: 120 min
Verleih: Movienet


Sieben komische oder traurige, mal spannende, mal durchsichtige Geschichten um Begegnungen, Romanzen, Lügen, Trennung und Neuanfang am Rande des Münchner Oktoberfests. Das klar konstruierte Spielfilmdebüt lässt durch die traumwandlerische Arbeit des Kameramannes inmitten der ausgelassenen Besuchermassen aufmerken, auch wenn der Film dramaturgisch nie den Punkt erreicht, an dem der Funke überspringen würde. Solide Unterhaltung auf gutem Niveau ohne emotionale Überzeugungskraft.

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]