bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Irène Schweizer
IRENE SCHWEIZ


37285

Schweiz2005
Produktion: Reck Filmprod./Mirapix/SRG SSR/Teleclub AG/3sat
Produzenten: Franziska Reck
Regie: Gitta Gsell
Buch: Gitta Gsell
Kamera: Hansueli Schenkel
Schnitt: Kamal Musale, Gitta Gsell
Länge: 75 min
Verleih: Filmcooperative Zürich


Porträt der 64-jährigen Züricher Jazz-Pianistin Irène Schweizer, das sich weniger für die Privatperson interessiert, sondern auf die Musikerin fokussiert, die bei einer Tournee und verschiedenen Auftritten begleitet wird. Der Film hält den Zuschauer zwar auf Distanz zur Persönlichkeit der Künstlerin, zeichnet aber ein beeindruckendes Bild ihrer Arbeit und ihres Einflusses auf die Schweizer Jazzszene.

 

FILMDIENST
0.00291s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]