bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Fischer und seine Frau


37310

Deutschland2005
Produktion: Constantin Film/Fanes Film/megaherz
Regie: Doris Dörrie
Buch: Doris Dörrie
Kamera: Rainer Klausmann
Schnitt: Inez Regnier
Darsteller: Alexandra Maria Lara (Ida), Christian Ulmen (Otto), Simon Verhoeven (Leo), Young-Shin Kim (Yoko), Ulrike Kriener (Lena), Elmar Wepper (Herr Wagenbach), Gustav-Peter Wöhler (Olsen), Christoph Maria Herbst (Therapeut), Petra Zieser (Maklerin)
Länge: 102 min
Verleih: Constantin


Eine Mode-Designerin und ein Händler von Zuchtfischen verlieben sich in Japan und heiraten nach traditioneller Shinto-Zeremonie. Zurück in Deutschland, müssen die Weichen fürs gemeinsame Leben gestellt werden, wobei sein Hang zum kontemplativen Genießen des Daseins und ihre agilen Karrierepläne zunehmend kollidieren. Bei allen Spannungen erweist sich die Beziehung lange Zeit als emotional intakt. Unterhaltsam-anregendes Lehrstück auf der Grundkonstellation des Grimmschen Märchens, das formal abwechslungsreich und fantasievoll die vielschichtigen Probleme beschreibt, die entstehen, wenn Selbstverwirklichungsansprüche, Familiengründung, Liebe und moderne Rollenzuschreibungen zu Überforderungen führen.

 

FILMDIENST
0.00217s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]