bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Tokyo Godfathers
TOKYO GODFATHERS


37337

Japan2003
Produktion: Mad House
Produzenten: Masao Maruyama
Regie: Satoshi Kon
Buch: Satoshi Kon, Keiko Nobumoto
Kamera: Katsutoshi Sugai
Schnitt: Takeshi Seyama
Musik: Moonriders, Keiichi Suzuki
Länge: 88 min
Verleih: Kairos


Drei Obdachlose finden in der Weihnachtsnacht im verschneiten Tokio ein Baby im Müll und machen sich auf die Suche nach dessen Mutter. Auf ihrer abenteuerreichen Reise fungiert das Findelkind als Katalysator für die Zweckgemeinschaft, die lange gehütete Geheimnisse über sich selbst preis gibt. Meisterliche Trickfilm-Adaption von Peter B. Kynes Erzählung "Three Godfathers", die die vertrauten Elemente der Weihnachtsgeschichte mit Action, Tiefgang und hemmungslosem Kitsch verbindet. Die dabei geäußerte Kritik an einer egoistischen Gesellschaft gewinnt in dieser Mischung zusätzliche Radikalität. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00167s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]