bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Walk the Line
WALK THE LINE


37460

USA2005
Produktion: Fox 2000 Pic./Tree Line Films/Konrad Pic./Catfish Prod.
Produzenten: James Keach, Cathy Konrad
Regie: James Mangold
Buch: James Mangold, Gill Dennis
Kamera: Phedon Papamichael
Schnitt: Michael McCusker
Musik: T-Bone Burnett, Johnny Cash
Darsteller: Joaquin Phoenix (John R. Cash), Reese Witherspoon (June Carter), Ginnifer Goodwin (Vivian Cash), Robert Patrick (Ray Cash), Dallas Roberts (Sam Phillips), Dan John Miller (Luther Perkins), Larry Bagby (Marshall Grant), Shelby Lynne (Carrie Cash), Tyler Hilton (Elvis Presley)
Länge: 136 min
Verleih: Twentieth Century Fox


Ausgehend von Johnny Cashs legendärem Auftritt im Gefängnis "Folsom Prison" im Jahr 1968, werden in einer langen Rückblende Leben und Karriere des berühmten Country-Sängers rekapituliert, wobei der Tod seines Bruders, sein verbitterter Vater und die tiefe Armut des Elternhauses als Wegmarken dienen. Die konventionell entwickelte Filmbiografie fesselt durch die beiden vorzüglichen Hauptdarsteller, die vor allem auch die Songs des Films überzeugend und unangestrengt interpretieren.

 

FILMDIENST
0.00227s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]