bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Geliebte Lügen
SEPARATE LIES


37515

Großbritannien2005
Produktion: Celador Films/DNA Films/UK Film Council/Film Four
Produzenten: Steve Clark-Hall, Christian Colson
Regie: Julian Fellowes
Buch: Julian Fellowes
Kamera: Tony Pierce-Roberts
Schnitt: Alex Mackie, Martin Walsh
Musik: Stanislas Syrewicz
Darsteller: Tom Wilkinson (James Manning), Emily Watson (Anne Manning), Hermione Norris (Priscilla), John Warnaby (Simon), Rupert Everett (Bill Bule), Richenda Carey (Sarah Tufnell), Linda Bassett (Maggie), Christine Lohr (Krankenschwester), Alice O'Connell (Maggies Tochter)
Länge: 85 min
Verleih: Sony


Das geordnete Leben eines Ehepaars aus der englischen Upper-Class wird auf eine Zerreißprobe gestellt, als die Frau in einen Autounfall verwickelt wird und ihrem Mann eine Affäre mit einem berüchtigten Lebemann gestehen muss. Höchst gelungene Romanverfilmung über die Brüchigkeit bürgerlicher Sicherheiten und die höchst ambivalente Kraft von Begehren und Liebe, die bestehende Strukturen zersetzen kann, aber auch hilft, Lebenskrisen zu meistern. Visuell suggestiv und mit Gespür für brillante Dialoge, überzeugt der Film vor allem auch durch seinen exzellenten Hauptdarsteller.

 

FILMDIENST
0.00301s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]