bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Good Night, and Good Luck
GOOD NIGHT, AND GOOD LUCK.


37540

USA2005
Produktion: Warner Independent Pic./2929 Prod./Participant Prod./Davis-Films/Redbus Pic./Tohokashinsha Film/Section Eight/Metropolitan
Produzenten: Grant Heslov, Simon Franks, Barbara A. Hall, Zygi Kamasa, Kiyotaka Ninomiya
Regie: George Clooney
Buch: George Clooney, Grant Heslov, Fred W. Friendly
Kamera: Robert Elswit
Schnitt: Stephen Mirrione
Darsteller: David Strathairn (Edward R. Murrow), Robert Downey jr. (Joe Wershba), Patricia Clarkson (Shirley Wershba), Ray Wise (Don Hollenbeck), Frank Langella (William Paley), Jeff Daniels (Sig Mickelson), George Clooney (Fred Friendly), Tate Donovan (Jesse Zousmer), Tom McCarthy (Palmer Williams), Matt Ross (Eddie Scott)
Länge: 93 min
Verleih: Kinowelt/Elite (Schweiz)


USA 1953: Der CBS-Nachrichtenmoderator Edward R. Murrow prangert in seiner Sendung "See it Now" die Praktiken des US-Senators Joseph McCarthy an, der paranoiahafte Angst vor kommunistischer Unterwanderung schürt. Der engagierte Film legt nahe, dass der Kommunistenjäger durch das Engagement des Fernsehmannes, der bei seinem Sender in die Schusslinie geriet, zu Fall kam. Hervorragend gespielt, stimmungsvoll fotografiert und inszeniert, bricht er eine Lanze für einen verantwortungsvollen Fernsehjournalismus, wobei auch die Funktion der Medien als Instrumente der Manipulation thematisiert wird.

 

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]