bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Im Glück (Neger)


37547

Deutschland2005
Produktion: Ma.Ja.De Filmprod./mdr-arte
Regie: Thomas Heise
Buch: Thomas Heise
Kamera: Peter Badel
Schnitt: Mike Gürgen
Länge: 87 min
Verleih: Ma.Ja.De.


Auf der Grundlage von Filmaufnahmen aus den vergangenen sechs Jahren erkundet Thomas Heise Erfahrungen und Chancen junger Leute in der bundesdeutschen Gesellschaft. Ohne auf konventionelle biografische Erzählweisen zurückzugreifen, fügt er die Selbstäußerungen mit atmosphärischen Szenen und Inserts zu einer frappierenden Kunstwirklichkeit. Der radikal subjektive, hermetische Film stellt hohe Anforderungen an den Zuschauer und hinterlässt eine Fülle von Fragen zum Alltagsleben und zu den Gefühlszuständen junger, nicht-privilegierter Erwachsener.

 

FILMDIENST
0.00197s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]